Sonntag, 7. Januar 2018

Bilder aus der Welpenkiste

Ja, ich bin spät mit diesem Bericht ... Aber ich hatte wirklich vorher keine Zeit. Und eine neue Kamera. Und ich weiß erst seit wenigen Minuten, wie ich die Bilder von derselben auf den PC zaubere. Also habe ich nun ganz ordentlich etwas nachzuholen ;-)

Am 3. Advent haben wir uns auf den Weg nach Lindenfels gemacht, um Uschi & Reinhard und natürlich Uzari und ihre Welpen zu besuchen. Oma Müsli (Oum Namous) nahm und - und natürlich die Rüden - freundlich in Empfang, die Rüden fühlten sich tatsächlich sofort zuhause. 



Natürlich fielen wir gleich in die Welpenkiste und waren vollkommen entzückt.

Uschi ist eine tolle Köchin und verwöhnte uns mit einer leckeren Kürbissuppe, gefolgt von einem phantastischen, selbst gebackenen Kuchen. Über all der Schlemmerei kamen die Welpen fast zu kurz. Leider sind die Fotos nicht sooo toll geworden - ich habe mit der neuen Kamera tatsächlich noch gar keine Übung, gelobe aber Besserung :-)














Yeki genoss die Ruhe auf der Couch, während Ventoso verzweifelt vor dem Welpenzimmer stand und hineinzuluken versuchte ...


Leider war die gemeinsame Zeit zu schnell vorbei. Ich war wahnsinnig froh, dass die Welpen alle bereits ihre Familien gefunden hatten, sonst hätte ich definitiv schwach werden können. Und das geht mir auch mit Yekis Welpen so, die ich leider nicht besuchen konnte, an deren Fotos ich mich jedoch ebenfalls jeden Tag erfreue.



Donnerstag, 16. November 2017

Ventoso & Uzari ...

Und manchmal geht es schneller, als man denkt! Da sitze ich gemütlich beim Abendessen, erfreue mich an der schönen Zeit, die ich mit Ines Blix verbringen durfte, da ruft mich Uschi Arnold an und fragt meinen kleinen Blonden für Uzari an!


Ventoso war wohl ebenso spontan in Uzari verliebt wie Yeki in Adiza, und so kamen am 31.10.2017 sechs entzückende Welpen zur Welt, fünf Rüden und eine Hündin.

Gerade heute habe ich brandaktuelle Fotos bekommen, die ich mit freundlicher Genehmigung von Uschi Arnold gerne an dieser Stelle präsentiere:

















Ich bin vollkommen hingerissen und kann mich auch an diesen Fotos kaum satt sehen! Zum Glück bekomme ich regelmäßig Nachschub, und diesen Wurf werde ich sicherlich auch besuchen können. Auch von diesen Welpen kann leider keiner bei mir einziehen ... Aber dafür werden mir diese Zwerge in Zukunft sicherlich häufiger begegnen!

Montag, 13. November 2017

Yeki & Adiza ...

Und plötzlich wurde Yeki's Traum war - er durfte in der norwegischen Zuchtstätte El-Adini decken, und zwar die wunderschöne und freundliche El-Adini Adiza (Aulad al Sahra's O'Djerat x Bani-Bangou Kel Tamaschek). Er war sofort hingerissen ... und sie zum Glück auch!


Vor zwei Wochen haben vier Rüden und zwei Hündinnen das Licht der Welt erblickt, sie sind einfach hinreißend. Auf den Fotos sind sie einen Tag alt:







Nun haben sie bereits die Äuglein geöffnet, und sie fangen an, aktiv die Welt zu erkunden. Gerade heute hat Ines wieder wunderschöne Bilder gemacht:

















Ich bedaure es unendlich, keinen Welpen zu uns nehmen zu können, aber mit zwei Rüden bin ich definitiv ausgelastet. Doch ich freue mich, Yekis Kinder aufwachsen zu sehen, und vielleicht wird ja mal einer seiner Nachfahren hier Einzug halten können, wer weiß ...

Das sind übrigens jetzt nicht die einzige Neuigkeiten ... auch Ventoso ist Vater geworden! Doch dazu später mehr ...